Berufswahlvorbereitung: Besuch unseres Kooperationspartners ABLIG Feinfrost GmbH in Heichelheim

In der der ersten Schulwoche, am 05.09.2012,  besuchte die Klasse 9a der Aktiv- Schule Berstedt „An der Via Regia“ unseren Kooperationspartner die ABLIG Feinfrost GmbH in Heichelheim. Wir starteten mit

dem Bus in Berlstedt. Von Ramsla ging es den Rest der Strecke zu Fuß bis nach Heichelheim. Dort angekommen, haben wir einen Einführungsfilm über das Unternehmen gesehen. Anschließend besuchten wir das Motoren- und Kloßmuseum. Auch die Kinderspiel- und Malecke wurde von unseren „Männern“ intensiv genutzt. Danach ging es in den Produktionsbereich. Wir bekamen Schutzkleidung  und erhielten eine interessante Betriebsführung. Wir durften uns vom Fließband frische Kartoffelpuffer nehmen und kosten, die waren lecker. Am Ende der Führung besichtigten wir den Kühlraum, in dem – 20 Grad herrschten. Anschließend haben wir uns im  Labor umgesehen, wo jeden Tag mehrmals die Kloß- und Kartoffelmasse untersucht wird. Zum Mittagessen gab es frische Kartoffelpuffer und Eis, das allen sehr gut geschmeckt hat. Uns hat dieser Ausflug super gut gefallen. Wir bedanken uns bei Frau Kornacher für die interessante Betriebsbesichtigung und die Zeit, die sie sich noch für unsere Fragen  genommen hat. Vielen Dank auch den Geschäftsführer Herrn Hahn für Kartoffelpuffer und Eis und vor allem dafür, dass uns die Betriebsbesichtigung im Rahmen der Berufswahlvorbereitung ermöglicht wurde.

Klasse 9a: Luisa Baar, Sophia Kühl und Frau Urban